Die Vision

Im Juni 2004 veranstalteten die Initiatorinnen Heidi Göbel, die damalige Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Idstein und Gemeinde Hünstetten und Beate Oehl, freiberufliche Trainerin und Hochschuldozentin den 1. Idsteiner Frauentag zum Thema: "Frauen in Balance". Danach folgten noch 6 weitere Veranstaltungen zu den Themen:  "Frauenporträts", "Durch dick & dünn", "War das jetzt schon alles?", "Lebens(t)räume", "Farbe bekennen" und "M.U.T.!"

Aus der Energie der ersten Veranstaltung heraus wurde die Idee geboren, die Begegnungen zu pflegen und weitere Vernetzungen zu initieren. Der erste Stammtischabend wurde durchgeführt und seit dem treffen sich jeden Monat interessante und interessierte Frauen (und auch manchmal Männer) zum Netzwerken. Besonders stolz sind wir darauf, dass unser Stammtisch Menschen aus den umliegenden Gemeinden und Städten anzieht und mittlerweile viele Damen aus Niedernhausen, Eppstein, Limburg, Wiesbaden und Frankfurt und manchmal auch von weiter weg zu unseren Veranstaltungen in den HÖERHOF kommen.

Inzwischen gab es einige Veränderungen und wir freuen uns, dass immer wieder Menschen mit großem Engagement unser Projekt mit großartigen Beiträgen und Ideen und vor allem Engagement tragen und vorantreiben. Dabei denken wir an die vielen Referentin/-innen und Künstler/-innen, an Jürgen Leidner, Franka Doyen, Sabine Kogge, Angelika Schlautmann, Stefanie Leidner, Dr. Birgit Anderegg, Dora Michel und viele andere, die uns seit Jahren kraftvoll unterstützen. Aber natürlich auch an die vielen Besucher/-innen unserer Veranstaltungen, die die offene Struktur und die Flexibilität sehr schätzen und seit vielen Jahren nutzen. Inzwischen haben sich viele Freundschaften gefunden und es wurden viele Verbindungen geknüpft. Darauf sind wir stolz.

Am 20. September 2014 feierten wir unser 10jähriges Bestehen. Das Motto in diesem Jahr: "In Bewegung bleiben".... wir präsentierten das Beste aus 10 Jahren und Neues von Heute.... ein großartiges Programm, spannende Referent(inn)en, tolle Künstlerinnen und eine interessante Location.

Das aktuelle Team

Für die Planung und Durchführung der Jubiläumsveranstaltung begrüßen wir Uschi Oestreich neu im Team. Seit dem letzten Frauentag ist sie aktiv dabei und unterstützt uns bei der Planung und Durchführung der Stammtischabende. Wir alle investieren viel Zeit und Energie, unsere Vision am Leben zu halten und freuen uns aktive Unterstützung!

Beate Oehl Jacqueline Hauer Ursula Oestreich
Beate Oehl
Unternehmensberaterin,
Private Dozentin, Trainerin & Coach

Selbstbewursst und natürlich - so beschreiben sie die Seminarteil-nehmer/-innen. Autenthisch zu sein und überzeugen - dass ist ihre Stärke. Durch ihre lebhafte Art, überzeugt und begeistert sie seit vielen Jahren in ihren Seminaren und Vorträgen.

Seit über 15 Jahren leitet sie die Agentur für Personalentwicklung, Beratung & Training. Sie ist langjährige Dozentin der Hochschule Fresenius, Autorin und fachliche Leitung  zahlreicher Fernlehrgänge für Fach- und Führungskräfte. 

Sie ist die Initiatorin und Impulsgeberin für den Idsteiner Frauentag und Stammtisch und engagiert sich seit 10 Jahren ehrenamtlich für dieses Projekt.

Jacqueline Hauer
Imagedesignerin

Corporate Design Entwicklung und Online PR sind die Kernkompetenzen von Jacqueline Hauer.

Als Grafikdesignerin gestaltet sie individuelle Geschäftsdrucksachen und Websites; sie entwickelt Logos und Texte. Darüber hinaus ist sie für ihre Kunden auch organisatorisch für Messeauftritte und Businessevents tätig, die sie executiv begleitet.

Sie gibt Workshops zum Thema Internet und Kreativität u. a. beim Idsteiner Stammtisch und unterstützt seit ein paar Jahren den Idsteiner Frauentag, für den sie in diesem Jahr zum ersten Mal auch Veranstalter ist - als ehrenamtliches Engagement für den Frauentag ist ihre Hauptaufgabe PR.

Seit vielen Jahren unterstützt Sie das Frauentagsprojekt durch ihre Expertiese und viele kreative Ideen.

(zur Website)

Ursula Oestreich
Selbständige Projektmanagerin und Projektcoach
 
Projektmanagement und Coaching im agilen und klassischen Projektmethodenumfeld (agilePM und PRINCE2) sind die Haupttätigkeitsfelder von Ursula Oestreich.
 
Ihre Kunden berät und begleitet sie während der Einführung von Projektmanagementmethoden, gestaltet die Transformationsphasen und führe Reifegradanalysen durch. Darüber hinaus untersützt sie ihre Kunden im Projektumfeld, indem sie moderierte Workshops u.a. zu den Themen Projektteamentwicklung, Projektstart, Lessons Learned, Retrospektive, Projekt Review und Projekt Debriefing durchführt. Gezieltets Methoden- und/oder Personalcoaching für Projektmanager und Projektmitarbeiter runden ihr Protfolio ab.
 
Seit einigen Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich für den Idsteiner Frauenstammtisch, moderiert die XING-Gruppe des Frauenstammtisches und ist 2014 zum ersten Mal in verantwortlicher Rolle für den Idsteiner Frauentag aktiv.

 

(zur Website)

Mit freundlicher Unterstützung
der Stadt Idstein

Heidi Göbel
Heidi Göbel
Amt für Soziales - Stadt Idstein

 

Konzeptionelle Mitgestaltung

Franka Doyen Jürgen Leidner
Franka Doyen
ist Grafik Designerin. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet sie als Künstlerin und freie Grafikerin in Idstein. Sie entwickelte unser Logo. Von ihr stammen das Logo für den Idsteiner Frauentag und viele Bilder, die sie für den Idsteiner Frauentag gefertigt hat. Mehr Info unter www.franka-doyen.de
Jürgen Leidner
ist 50% von Studio Leidner in Idstein. Sein Aufgabengebiet ist kurz beschrieben: Er macht alles, was man digital machen kann; von der digitalen Bildbearbeitung über die Gestaltung von Webseiten bis zur Unterhaltung eigener Webserver. Er ist verantwortlich, wenn es um die Technik unserer Webseite geht. Mehr Info unter www.leidner.org