Von der Vision bis heute....

Im Juni 2004 veranstalteten die Initiatorinnen Heidi Göbel, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Idstein und Beate Oehl, Trainerin und Hochschuldozentin, den 1. Idsteiner Frauentag zum Thema: "Frauen in Balance". Danach folgten weitere Veranstaltungen zu den Themen:  "Frauenporträts", "Durch dick & dünn", "War das jetzt schon alles?", "Lebens(t)räume", "Farbe bekennen" und "M.U.T.!", die schließlich nach 10 Jahren in der Jubliäumsveranstaltung "Das Beste aus 10 Jahren & Neues von Heute".

Die nächste Veranstaltung findet am 25. August 2018 statt. "Zwischen Haben und Sein" - ein interessantes Programm mit Vortrag von Sonja Blümchen-Schneider, Workshops, Interviews und viel Zeit zum Netzwerken. Am Abend bringen wir das Theaterstück "Die Grönholm-Methode" auf die Bühne des Gerberhauses.

Aus der Energie der ersten Veranstaltung heraus wurde die Idee geboren, die Begegnungen zu pflegen und weitere Vernetzungen zu initieren. Der erste Stammtischabend setzte ein Zeichen und seit dem treffen sich regelmäßig interessante und interessierte Frauen (und auch Männer) zum Netzwerken und Gedankenaustausch. Wir sind stolz darauf, dass unser Stammtisch Menschen aus den umliegenden Gemeinden und Städten anzieht. Aus Niedernhausen, Eppstein, Limburg, Wiesbaden und Frankfurt und manchmal auch von weiter weg kommen sie zu unseren Veranstaltungen in den HÖERHOF und genießen die besondere Atmosphäre des Hauses. Viele loben den Charme der Veranstaltung und kommen immer wieder, sei es als Referent/-in oder als Gast...

Inzwischen gab es einige Veränderungen und wir freuen uns, dass immer wieder Menschen mit großem Engagement unser Projekt mit großartigen Beiträgen und Ideen und vor allem Engagement tragen und vorantreiben. Hervorheben möchten wir die vielen Referentin/-innen wie Sabine Asgodom. Dr. Cornelia Topf, Ursula Dravenau-Otto und Alexander Maria Fassbender, um nur einige zu nennen.  Künstler/-innen wie Franka Doyen,  Angelika Schlautmann, Gabriele von Lutzau und Dora Michel begleiten uns seit Jahren mit ihrer Kunst und Leidenschaft. 

Und im Hintergrund immer wieder ein starkes Team, was uns seit vielen Jahren kraftvoll unterstützt und begleitet. Herzlichen Dank an  Jürgen Leidner und  Stefanie Leidner. Lange waren Ursula Oestreich, Jacqueline Hauer,  Dr. Birgit Anderegg für uns aktiv - dafür danken wir sehr. Aktuell sind es Ursula Dökel und Vanessa Jahnke, die die aktuellen Aktivitäten mit gestalten. Gemeinsam mit Heidi Göbel findet nun der   9. Idsteiner Frauentag  statt. 

Wir werden getragen von vielen Teilnehmer/-innen in unserer Veranstaltungen, die die offene Struktur und die Flexibilität sehr schätzen und seit vielen Jahren nutzen. Inzwischen haben sich viele Freundschaften gefunden und es wurden viele Verbindungen geknüpft. Darauf sind wir stolz und danken allen Akteuren und Gästen.

 

Das aktuelle Team

 

 
Beate Oehl       
Beate Oehl
Unternehmensberaterin,
Private Dozentin, Trainerin & Coach
 
Selbstbewusst und natürlich – so beschreiben sie die Seminarteil-nehmer/-innen. Authentisch zu sein und überzeugen – dass ist ihre Stärke. Durch ihre lebhafte Art, überzeugt und begeistert sie seit vielen Jahren in ihren Seminaren und Vorträgen.

Seit über 20 Jahren leitet sie die Agentur für Personalentwicklung, Beratung & Training. Sie ist Trainerin und Business Coach und langjährige Dozentin an der Hochschule Fresenius. Darüber hinaus ist sie Autorin und fachliche Leitung  zahlreicher Fernlehrgänge für Fach- und Führungskräfte. 

Sie ist die Initiatorin und Impulsgeberin für den Idsteiner Frauentag und Stammtisch und engagiert sich seit 2004 ehrenamtlich für dieses Projekt.

 

 

Kontakt:

Mobil: 0172–6543288

Mail: oehl-idstein(at)t-online(dot)de

www.beate-oehl.de

 


 

Ursula Dökel
DOEKEL Personalmanagementberatung & Coaching - Ganzheitlich
 
Ihre Expertise basiert auf jahrelanger Tätigkeit in den Bereichen operativer und strategischer Personalarbeit. Bei den meisten Projekten geht es um Prozessoptimierung, Aufbau von Personalabteilungen, Interimstätig-keiten sowie Personalbeschaffung.

Sie absolvierte eine ganzheitliche, eine integrale Organisations- und Struktur Coaching-Ausbildung und hat viele Menschen in der beruflichen Neu-orientierung, Karriereberatung und Persönlichkeitsentwicklung unterstützt. Führungskräften steht sie als Sparringspartnerin & Coach zur Seite.

Als Dozentin der HS Fresenius gibt sie voller Leidenschaft Ihr Know-how an interessierte Hörer weiter, sowohl in Präsenzseminaren als auch webbasiert.

 

Kontakt:

Mobil: 0172–5457075

Mail: ursula(dot)doekel(at)doekel(dot)net

 
 
 
 

 

 


 

Vanessa Dorena Jahnke
Vadoja
Kommunikationsdesignerin
 
arbeitet seit 2017 als freiberufliche Designerin in Werbeagenturen und für eigene Kunden verschiedenster Branchen im Rhein-Main Gebiet.
 
Sie hat einst eine Ausbildung zur Mediengestalterin in Digital und Print absolviert, den B.A. in Kommunikations-
design erlangt und einige Jahre Berufs-
erfahrung im Full-Service Bereich. Ihre Schwerpunkte liegen im Corporate Design sowie sämtlichen Printprodukten.
 
Sie bezeichnet sich als "Designerin aus Leidenschaft" – "Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten."

 

 

 

 
 
Kontakt: 

Mobil: 0176–62649784

Mail: mail(at)vadoja-design(dot)de

 
 

Mit freundlicher Unterstützung
der Stadt Idstein

Heidi Göbel
Heidi Göbel
Amt für Soziales - Stadt Idstein

 

Konzeptionelle Mitgestaltung

Franka Doyen Jürgen Leidner
Franka Doyen
ist Grafik Designerin. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet sie als Künstlerin und freie Grafikerin in Idstein.
 
Von ihr stammen das Logo für den Idsteiner Frauentag und viele Bilder, die sie für
den Idsteiner Frauentag gefertigt hat.
Mehr Infos unter:    www.franka-doyen.de
Jürgen Leidner
ist 50% von Studio Leidner in Idstein. Sein Aufgabengebiet ist kurz beschrieben: Er macht alles, was man digital machen kann; von der digitalen Bildbearbeitung über die Gestaltung von Webseiten bis zur Unterhaltung eigener Webserver. Er ist verantwortlich, wenn es um die Technik unserer Webseite geht. Mehr Infos unter:    www.leidner.org